porsche 911

0 0


[25] Dieser war mit der Maschine aus dem RS bestückt und wurde in ähnlicher Stückzahl produziert (Coupé: 1534 Exemplare, Targa: 610 Exemplare). [53] 911 „G-Modell“ (1973 bis 1989) / 911 Turbo (1974 bis 1989) | Außer den Großserienfahrzeugen entstanden auf der Plattform des 964 weitere Fahrzeuge in Kleinserien, wie zum Beispiel der Carrera RS oder Turbo S, die speziell für sportlich ambitionierte Fahrer entwickelt wurden. 219 | Die hinteren Kotflügel wirken trotz ihrer Breite nicht übertrieben, sodass das Fahrzeug ein harmonisches Gesamtbild abgibt. Ab November 2006 wurde die Baureihe 997 durch die Modelle Targa 4 und Targa 4S ergänzt, die ausschließlich mit Allradantrieb ausgeliefert wurden. Rev-Matching is a new feature with the manual transmission that blips the throttle during downshifts (if in Sport Plus mode). We do this to better understand how visitors use our site and to offer you a more personal experience. Key safety features include: Porsche's warranty coverage is standard for the segment, with the first maintenance visit covered free of charge. The engine has a power output of 493 PS (363 kW; 486 hp) which is 20 hp more than the outgoing model. Ende der 1950er-Jahre begann Porsche einen Nachfolger des 356 zu entwickeln, der bereits seit 1950 nahezu unverändert hergestellt wurde und nicht mehr dem Stand der Zeit entsprach. 318 |

h. c. F. Porsche AG. [17], Im Oktober 1972 wurde auf dem Mondial de l’Automobile in Paris eine besondere Sportversion des 911 vorgestellt.

910-6/-8 | Generation des Porsche 911. Um die Homologation für die Gruppe B zu erreichen, mussten mindestens 200 straßenzugelassene Fahrzeuge gebaut werden. The 997 shares less than a third of its parts with the outgoing 996, but is still technically similar to it. Der Jahrgang 1980 hatte die Bezeichnung A-Programm).
329 | Mission E, Historische Schlepper: Den GT3 4.0 mit 500 PS und 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe PDK gibt es ab 152.416 Euro.

Damit beschleunigte der 997 Turbo in 3,8 Sekunden auf 100 km/h. AP | It arrived in dealerships from November 2007.[42]. [67] Wie bei den Vorgängern gehören zu beiden Turbo-Modellen breitere Kotflügel und ein großer Heckflügel, der in zwei Stufen herausgefahren wird, um bei hohen Geschwindigkeiten auf der Hinterachse einen hohen Anpressdruck für ein stabiles Fahrverhalten zu erzeugen. Dadurch war die Gesamtkonstruktion des 911 geeignet, ohne gravierende Änderungen in Rennen eingesetzt zu werden.

We share information about your use of our site with social media and analytics partners in accordance with our. 959 | A 2012 Porsche 911 can either be a 997 or a 991, depending on the month of the production. Zusätzlich wurden mehrere Sondermodelle des 997 produziert. Obwohl strenggenommen nur die Fahrzeuge des Modelljahres 1974 die G-Serie bilden, werden allgemein sämtliche 911er der Jahrgänge 1974 bis 1989 als G-Serie beziehungsweise G-Modell bezeichnet. 597 | Porsche claims that this car will accelerate from 0 to 60 mph (97 km/h) in 2.7 seconds, and has a top speed of 340 km/h (210 mph). Verbrauchsinformationen. Der Wagen ist daher von seiner Art mehr mit einem Gran Turismo wie dem Porsche 928 zu vergleichen als mit einem spartanischen Sportwagen, wie seine Vorgänger es noch waren. This allows for up to 16% reduction in fuel consumption and emissions over the outgoing models. So konnte einerseits die Kühlleistung verbessert werden, andererseits wurden die künftigen Abgasvorschriften eingehalten. Für die rennsportbegeisterten Kunden entwickelte Porsche in Anlehnung an den GT-Motorsport Sportvarianten des 996.
Gefahren wurde er von Herbert Linge und dem späteren Porsche-Rennleiter Peter Falk. Diese Modellreihen sind durch die großen Heckspoiler und breite Karosserie mit großen Öffnungen zur Brems- und Motorkühlung von den Standardmodellen zu unterscheiden. Schon ein Jahr zuvor hatte eine weitere wichtige Variante die Bühne betreten: Das erste 911 Cabrio. Der Kaufpreis beträgt 498.000 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer. Performance figures include a 0–100 kilometres per hour (0–62 mph) acceleration time of 4.1 seconds and a top speed of 310 km/h (193 mph), almost as fast as the Turbo. In terms of technology, the 4 and 4S models are equipped with an all-new variable all-wheel-drive system that sends power to the front wheels only when needed, giving the driver a sense of being in a rear-wheel-drive 911. Unveiled at the 2009 Frankfurt Auto Show,[47] the Sport Classic is a limited (250 units- all sold in under 48 hours) version of 911 Carrera S coupé, inspired by the 1973 Carrera RS 2.7. In January 2014, Porsche introduced the new model year 2015 Targa 4 and Targa 4S models. 918 Spyder, Aktuelle Rennwagen: Der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch bleibt dabei für turbogeladene Motoren moderat bei etwa 13,2 l/100 km.

Dieses Fahrzeug hält den Rundenrekord für straßenzugelassene Sportwagen auf der Nordschleife des Nürburgrings (Stand Februar 2019). [32] An die Stelle der mechanischen K-Jetronic trat die vollelektronische Motorsteuerung Motronic (Digitale Motor Elektronik, DME) von Bosch. Damit beschleunigte das Coupé in 9,1 Sekunden auf Tempo 100, maximal waren 210 km/h möglich.

[10] Das Geräusch des luftgekühlten Motors mit Trockensumpfschmierung war bereits der unverwechselbare Klang des 911.

Während der Elfer optisch nahezu unverändert war, kamen nun mit Ausnahme des 4,0-Liter-Saugers im 500 PS starken GT3 nur noch Turboaggregate zum Zuge.

[40], In April 2011, Porsche announced the third generation of the 997 GT3 RS with an enlarged 4.0-litre engine having a power output of 500 PS (368 kW; 493 hp), Porsche designed the GT3 RS 4.0 using lightweight components such as bucket seats, carbon-fibre bonnet and front wings, and poly carbonate plastic rear windows for weight reduction, while using suspension components from the racing version.

997 GT3 Cup/R | The engine in the GT1 is rated at 608 PS (447 kW; 600 hp) (544 PS (400 kW; 537 hp) for the road version) and accelerated from 0–97 km/h in 3.3 seconds. This steering helps reduce fuel consumption, but some enthusiasts feel that the precise steering feedback for which the 911 is famous is reduced with the new system. So wurden die Motoren des Carrera und Carrera S auf Direkteinspritzung umgestellt. Along with the traditional wider rear wing, the 996 Turbo had different front lights and bumpers when compared to the Carrera and Carrera 4. Im 911 Carrera RS 2,7 von 1972 trafen dann schon 210 PS auf 1000 Kilogramm Leergewicht.

Anders als der in Karosserie und Fahrwerk noch auf dem VW Käfer basierende Porsche 356 hatte der 911 eine selbsttragende Karosserie und Radaufhängungen mit Dreiecksquerlenkern und Dämpferbeinen vorn und Schräglenkern hinten. [39], In August 2009, Porsche announced the second generation of the 997 GT3 RS with an enlarged 3.8-litre engine having a power output of 450 PS (331 kW; 444 hp), a modified suspension, dynamic engine mounts, new titanium sport exhaust, and modified lightweight bodywork. Der darin eingebaute 3,6-Liter-Biturbomotor leistete 353 kW (480 PS).

Vorgestellt wurde der 911 Targa (ital. Und noch auch aus einem weiteren Grund wurde er zum Sammlerobjekt: Der 993 war der letzte luftgekühlte Neunelfer. Beim GT3 RS 4.0 wurde der Hubraum auf 4 Liter vergrößert. Extensive changes were made to the engine allowing a 9,000 rpm redline from the 4.0 litre flat-six engine. A grand touring variant featuring comfort oriented options called the GT3 Touring was available for the 991 generation models only.

Diese „Spiegeleier“-Scheinwerfer stießen auf wenig Gegenliebe bei den Kunden und wurden in der nächsten Generation wieder ausrangiert.

Glass Center, Robert Hegyes Obituary, Hyundai Ioniq Interior, Renault Twizy Top Speed In Km/h, 2022 Gmc Hummer Ev Suv, Where Are Kershaw Knives Made, Lexus Lfa Engine For Sale, Neal Smith Berklee, Towns In Suleja, Kodak Black Age, West African Mythological Creatures, Jeanne Eagels Grave, Ford Hatchback 2020, Underwire Tankini Canada, American Beauty Script, Dancing With The Stars Season 6 Winner, Behance Poster Design, 7 Dwarfs T-shirts, Disney, Truth Hurts Lizzo Meaning, Best Used Suv Under $10,000, Msi Mag24vc, Uss Albacore Ss218, Once Upon A Time In The North Review, Songs About Mysterious Things, Carla Ferrigno, Charlotte Dawson Model, Luenell Husband Name, Zoë Kravitz Wedding Dress, Mitsubishi Mirage Speaker Size, Adobe Ad, Asus Vg249q Calibrationacer Nitro Xv272u Vs Vg271u, The Great Divide (song), Layne Beachley Facts, Bmw I3 Battery Voltage, Made In Heaven Online Link, Gino Kenny Td Constituency Office Monastery Road Clondalkin County Dublin, Is Snow White And The Seven Dwarfs On Netflix, Adobe Founder, Emma Fielding Mysteries Season 1 Episode 1, 2018 Bmw 4 Series, Adobe Incopy Server, Sand Bay Beach, Mazda Furai Horsepower, How Old Is Richard Belzer, Bob Seger Are You,

השאר תגובה

המייל שלך לא יפורסם אל דאגה

אתר זה עושה שימוש באקיזמט למניעת הודעות זבל. לחצו כאן כדי ללמוד איך נתוני התגובה שלכם מעובדים.